• Deutsch
  • English

Die LEANTECHNIK AG aus Oberhausen entwickelt sich im Ausland dynamisch weiter.

Mit der im Dezember 2015 gegründeten Schwestergesellschaft LEANTECHNIK LP in Atlanta, Georgia verzeichnet das Unternehmen seine ersten Aufträge in den USA.

Dank dem erfolgreichen Start kann LEANTECHNIK LP schon nach dem zweiten Quartal 2016 optimistisch in die Zukunft blicken: „Die Qualität unserer Produkte kommt uns auch auf dem amerikanischen Markt zugute“, sagt Geschäftsführer Reinhard Janzen. „Wir sind überzeugt, damit steht uns in den USA ein erfolgreiches erstes Jahr bevor.“

Vorsprung durch Service

LEANTECHNIK will mit der Gründung der Schwestergesellschaft seine Präsenz als Spezialist für Zahnstangenhubgetriebe auf dem amerikanischen Markt weiter ausbauen und sich noch enger mit seinem stetig wachsenden Kundenstamm in Nordamerika vernetzen. Neben der Entwicklung innovativer Produkte steht für LEANTECHNIK die rundum Betreuung der Kunden stets im Vordergrund. Bei der Produktion und dem Vertrieb ihrer Getriebe und Anlagen setzen die Oberhausener auch im Ausland auf ein umfangreiches Servicepaket. Die Gestaltung der Internetpräsenz der Schwestergesellschaft – www.leantechnik.us – war daher besonders wichtig.

Neues Logo und Slogan

Die amerikanische Homepage steht in Kombination mit dem neuen Logo, das um den Slogan „LEANTECHNIK – MOVEMENT – our PASSION“ ergänzt wurde, für die zunehmende internationale Vertriebs- und Servicestruktur der Oberhausener Getriebespezialisten. Neben den USA hat das Unternehmen zahlreiche Vertretungen in Europa sowie Australien, Südafrika und Asien. Geschäftsführer Reinhard Janzen ist sich sicher: „Mit dem Engagement auf dem amerikanischen Markt, werden wir wichtige Impulse für unsere Arbeit in Deutschland bekommen.“